Herkunft:                              

Markgräflerland/Baden

                                      

Bezeichnung:                       

Deutscher Wermut

 

Analysewerte:                      

Alkohol:            17,5 % vol.                   

Säure:                6,0 g/l

Restzucker:    90,0 g/l    

          

Charakterisierung:             

Feinbitterer Aperitif/Digestif, Auszüge von Zitrus- und Rosmarinaromen

 

Serviertemperatur:             

0 – 5 ° C

 

Empfehlung:                        

Als Aperitif / Digestif, als Cocktail oder einfach pur „on the rocks“

 

Flaschengröße:                   

0,5ltr

 

Allergene Stoffe:             

enthält Sulfite

 

Allgemein:                                                 

Wermut ist ein mit Kräutern aromatisierter Wein, der in verschiedenen Stilen hergestellt wird. Bereits die alten Griechen würzten ihre Weine mit Kräuterzusätzen wie beispielweise Wermut (artemisia absinthium). Mit seinem leicht bitteren Geschmack wird Wermut gern als Aperitif getrunken.

 

Außerdem wird er oft als Bestandteil vieler Cocktails verwendet. 

 

Felix Vogelbacher, Kellermeister der Winzergenossenschaft Wolfenweiler eG, schuf nun mit dem WERWOLF seine eigene Kreation eines weißen Wermuts. Aus hochwertigen Grundweinen der Winzer aus Wolfenweiler, ausgewählten Zutaten und Leidenschaft. Eben mit der mystischen Kraft des Werwolfs.

"Werwolf" Weisser Wermut 0,50ltr

CHF 22.50Preis
    • Instagram