Wir destillieren unseren Whisky zweifach und behutsam aus Gerstemalz, Wasser und Hefe. Im Faßkeller ruht er zunächst zwei Jahre in leicht getoasteten Burgunder-Barriques, danach zum Finishing weitere zwei Jahre in gebrauchten Bourbon-Fässern aus Kentucky.

 

Dabei achten wir darauf, daß er neben seiner ausgewogenen, harmonischen Fassreife nahe am Korn liegt.

Weiche Malzaromen im Duft lassen den Gersten-Ursprung des Whiskys raffiniert aufleben.

Am Gaumen eint das Zusammenspiel würziger und tiefgründiger Nuancen einen vollendeten Ausklang.

 

Unsere Whiskys werden in limitierter Stückzahl von 375 Flaschen ( jeweils ein 190 l Bourbon-Faß ) abgefüllt. Wir geben ihnen den Namen eines unserer Vorfahren.

 

Der Whisky "Helene 1907" , trägt den Namen unserer Großmutter.

 

Nach der Lagerung in Burgunder-Barrique- und Bourbon-Fässern, reift er weitere drei Monate in einem gebrauchten Oloroso Sherry-Fass. Dezente Töne süßer Sherryaromen, im Einklang mit tiefen, dunklen Eiche-Tanninen, einen sich spielerisch am Gaumen.

Whisky " Helene 1907" 40% 0.50ltr

Artikelnummer: 111
CHF 85.00Preis
    • Instagram